blogarchiv

Kategorie: blogarchiv

Alt und kompetent(1) – was bringt Dir Erfahrungswissen?

Du denkst jetzt wahrscheinlich „Nichts! Wer jünger ist, ist doch leistungsfähiger und flexibler. Und oft viel besser ausgebildet.“ Das ist sicher auch richtig, es ist aber in beruflicher Hinsicht nur die halbe Wahrheit. Und das übersehen leider auch viele Arbeitgeber. Und vergeben damit ohne Grund viel Know-how.   Was bedeutet heute überhaupt „alt“? Noch vor …

Weiterlesen

Eigenorganisation – wie Du Dein Suppenkoma effektiv nutzt

MAHLZEIT! Kennst Du das auch? Der typische Schlachtruf zur Mittagszeit hallt durch den Flur. Aus allen Türen quellen Trauben von Mitarbeitern und bewegen sich in Richtung Kantine. Auf der Treppe und im Aufzug werden Für und Wider des aktuellen Speiseplans diskutiert. Sahne in der Bratensoße? Maggi in der Erbsensuppe? Pfälzer Saumagen im Rennen gegen vegetarische …

Weiterlesen

Gehaltserhöhung – so überzeugst du Deinen Chef ganz einfach

Iris ist sauer. Und frustriert. Sie ist in Ihrem Job wirklich gut. Engagiert. Lernbereit. Flexibel. Und jetzt? Sie weiß einfach nicht mehr weiter.     Wie soll man sich bloß danach fühlen? Solche Gespräche sind sehr frustrierend und wirken (leider) auch sehr lange nach. Offenbar stimmt doch die eigene Leistung nicht. Oder der Vorgesetzte bevorzugt …

Weiterlesen

Frauen fragen nie nach mehr Gehalt, Frauen warten

  Supermarkt. Puuh, ist die Schlange an der Kasse wieder lang. Nur eine Kasse geöffnet und die Kassiererin nicht die schnellste. Ich wollte hier eigentlich nicht das Wochenende verbringen. Jetzt stockt es richtig. Der Kunde ganz vorne zählt aus seinem Geldbeutel das Kleingeld ab. Es reicht nicht. Also sucht er noch in seinen Hosentaschen. Ganz …

Weiterlesen

Mit diesen 5 Sprachen punktest Du garantiert im Beruf

In der 7.Klasse Gymnasium kam die erste Fremdsprache, englisch. Was habe ich mich darauf gefreut. Und dann stellte sich die Lehrerin vor. Eine englische Muttersprachlerin im türkisstrahlenden Rüschen-Kostüm. Und das erste, was sie uns beizubringen versuchte, war das Original „th“. Davor hatte ich schon immer Muffe. Und sie schoss den Vogel ab, indem sie auch …

Weiterlesen

Kanalinseln – Auszeit im Paradies gleich nebenan

 „Äh, wo wart Ihr??“ „Auf den Kanalinseln“ „Wo ist denn das??„ „Zwischen England und Frankreich.“ „Und was gibt es da so Interessantes?“ „Guernsey, Jersey, Herm, Sark, Alderney“ „Ach, Jersey und Guernsey, ja, das sagt mir was. Da soll es schön sein.“ „Da ist es herrlich. Herrlich verschroben. Und herrlich natürlich.“ „Das ist doch eine Steueroase. …

Weiterlesen

Führung – vom Umgang mit Chef-Muränen und Brüllaffen

Die Tür ging auf. Als erstes sah man wache unruhige Augen, die alles um sich herum aufnehmen wollten. Sie flitzten misstrauisch hin und her, auf jede Person gerichtet, die sie sahen. Am Ende des Flurs eine Glastür. Kaum war die Tür halb geöffnet, brüllte der hochrote Kopf: „Wird hier nichts gearbeitet? Die Produktion ist viel …

Weiterlesen

Warum ausgerechnet Schwächen Deine Karriere pushen

Äh, was? Jetzt denkst Du garantiert. „Gemeint sind sicher Stärken, nicht Schwächen“. Stärken sind wichtig und eine gute Basis. Auf Deine Glanzseiten kommen wir später nochmal zu sprechen. Nein, ich meine hier: Schwächen oder besser gesagt Potenziale. Denn jede Persönlichkeits-eigenschaft oder Kompetenzlücke, die nicht zum Stellenprofil passt, ist ein Potenzial für Dich. Du hast hier …

Weiterlesen